Danke für Ihr geschätztes Interesse:

 

Selbstverständlich haben unsere Schülerinnen auch Anspruch auf mindestens drei Einzeltrainings (Dauer pro Einzel-Training beträgt ca. 3-5 Stunden)

damit wir beim Einzeltraining von unserer Modelschülerin bestimmte und immer wiederkehrende Fehler (z.B. Mimik, Lauf- oder Posenprobleme) korrigieren können.

 

Die Familie wird über absolut jede Aktion, Training, Shooting, Modeshows usw. informiert und eingeladen und die Eltern der Modelschülerin dürfen überall dabei sein.

 

GMG ist eine Lebens- und Modelschule, die unseren Schüler/innen auch im Umgang mit der Natur, allen Lebewesen wie auch ihren eigenen Stil und Klasse mit viel Engagement und Respekt zu allen Menschen lernt.

 

Klare Aussagen - klare Vorstellungen und klare Verhältnisse!

 

Wie komme ich zu einem GMG Casting?

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir beim ersten GMG Casting und Schnupperworkshop klipp und klar und auch offen sagen, dass der Model-Beruf nicht nur eine *süsse Zuckerwatte* ist, so wie sie in verschiedenen Fernsehshows immer wieder dargestellt wird, wir malen unseren Newcomer Models kein rosarotes Bild nur damit wir ausgebucht sind.

 

Deine Model Analyse

Wir werden Dir offen und klar sagen, wie die extrem strenge Leistung eines echten Models wirklich funktioniert und wir sagen Dir auch offen und geradeaus, wie gross Deine echten Chancen wirklich sind.

 

Bitte versteh, wir verkaufen keine Workshops und Modelkurse an Modelanwärterinnen, wenn Du weniger als 70-80% Model-Chance hast, um auch mal an bezahlte Model-Aufträge ran zu kommen.

 

Gerne beraten wir Sie (ab 18 Jahre) beim Erstgespräch persönlich oder beantworten Ihre Anfrage per Telefon.

Solltest Du unter 18 Jahre sein, so bitten wir Dich, dass sich Deine Mama oder Dein Papa mit uns in Verbindung setzen sollte.

Rufen Sie uns unverbindlich an Office +41 (0)43 317 00 29 oder schreiben Sie über diese Emailadresse.

 

Wir freuen uns auf Sie.

--------------------------------------------------------------------------------------

Dies ist ein GMG Jugendförderungs-Schutzprogramm

 

Der Kostenaufwand für die Modelausbildung (Fotografen, Visagisten, Shootingkosten, Raummiete, Strom, Büroaufwand etc...) deckt sich mit dem Unkostenbeitrag unserer Schülerinnen, respektive ihrer Eltern.   

 

Alle Mitarbeiter/Innen von GMG arbeiten ehrenamtlich und ohne Lohn. Der Reingewinn von GMG Projekte wird weiterhin in Umwelt- Klima und sehr nützliche Jugend-Hilfsprojektewie zum Beispiel www.eco-model.com

investiert.